Paranormale Ermittler - Ghosthunter-Team Germany

EMF-Messgeräte

K-II EMF-METER
ist ein von Ghosthunter-Teams sehr beliebtes und einfach zu bedienendes Gerät. Damit lassen sich "Spitzen" in der elektromagnetischen Energie erkennen. Ein plötzlicher Ausschlag der kleinen Lämpchen (grün, gelb, rot), auch Multifarben genannt, kann auf eine Aktivität bzw. einen Kommunikationsversuch von Geistern oder Seelen hindeuten. In Gebäuden machen wir grundsätzlich erst einmal eine Basismessung um mögliche Störquellen (z.B. Strom) auszuschließen. Bei der eigentlichen Untersuchung bzw. Ermittlung ist es eine kurze Spitze, ein plötzliches Ausschlagen, auf das wir achten müssen. Oftmals entstehen solche elektromagnetischen Felder sehr plötzlich und bewegen sich sogar. Dieses Phänomen ist nach dem derzeitigen Stand der Wissenschaft nicht erklärbar. Da das KII-Meter auf Stromquellen reagiert, ist es auch wichtig, dass unsere Handys entweder auf Flugmodus geschalten werden oder erst gar nicht zur Ermittlung mitgenommen werden.

GHOSTMETER
Ähnlich dem K-II Meter. Reagiert auf elektromagnetische Felder (z.B. Strom). Auf Grund eines akustischen Alarms muss man nicht immer auf das Messgerät blicken. Dazu leuchtet es noch rot auf. Bei schwächeren Signalen schlägt die Nadel auch ohne ein Signal zu geben aus.

KKMETER / EMF METER
EMF Messgerät Elektromagnetische Strahlung Messgerät Radiation
Detector Handheld Design mit Hinterbeleuchtung LCD-Anzeige

Zwei Anwendungen eines EMF-Messgeräts. Das elektrische Feld und die Magnetfeldstrahlung werden gleichzeitig gemessen.
Zwei Funktionen für jede Taste.
Multifunktionale Dateninhalte- und Maximalmessung, Tonalarm, Hintergrundbeleuchtung.
Werteinstellung, Auswahl von MG oder MT, Mutationsfunktion

MEL METER 8704-R 8704R
Das Mel Meter 8704R EMF-Messgerät ist eines der besten auf dem Gebiet.
Dies ist das Original-Messgerät, mit einer eingebauten Taschenlampe und es lässt sich die EMK und die Temperatur digital ablesen. Es ist mit einer roten IR-Hintergrundbeleuchtung und einem EMF-Umgebungstemperaturmessgerät ausgestattet.
Das Mel-Messgerät hat sich schnell als Favorit paranormaler Forscher etabliert, als es ursprünglich im Jahr 2009 auf den Markt kam. Die Hersteller des Mel-Messgeräts hörten sich die erhaltenen Rückmeldungen an und perfektionierten das Gerät im schwarzen Mel-Messgerät 8704-R

REM-Pod
Ein REM-Pod erzeugt ein eigenes EMF-Feld und gibt einen Alarm (durch die LEDs und auch akustisch) aus, wenn dieses Feld gestört wird. Dadurch lässt sich (theoretisch) feststellen, ob sich in der Umgebung des REM-Pods „Etwas“ aufhält.